I-Wurf vom Weggefährten WT: 11.12.2021 WST: 2/0              1/0 verendet

15.01.2022

Heute ist unser Einzelkämpfer 5 Wochen alt und er entwickelt sich prächtig.

02.01.2022

Der kleine Mann wächst und gedeiht.

26.12.2021

Unser Einzelkämpfer entwickelt sich sehr gut und bringt schon fast 3 kg auf die Waage.

18.12.2021

Auch traurige Momente gehören zum züchten dazu.

Der erstgeborene, schwarze Rüde hat es leider nicht geschafft.

Wir sind sehr traurig !

Nun muss sein Bruder alleine die Wurfkiste unsicher machen und hat alle Zitzen für sich.

Isco vom Sulzachgrund / Emma vom Schindergraben

Emma hat ihren ersten Wurf zur Welt gebracht und da hat sie es sich nicht gerade leicht gemacht. Das es kein großer Wurf wird war zu erahnen, aber 2 mit einem Gesamtgewicht von 4 Welpen nicht !

Der erste Rüde schwarz kam in Steißlage und die Fruchtblase war schon geplatzt. Emma hat toll mit gemacht und ich durfte helfen, sonst wäre es sicher anders ausgegangen. 840 g brachte er auf die Waage ! Der zweite Rüde folgte seinem Bruder genau auf die gleiche Art und Weise, rückwärts und Fruchtblase geplatzt. Wieder durfte ich helfen und heraus kam ein dunkelgrauer Rüde mit 740 g. 

Viele sagen "wie nur zwei ?" 

Ich sage "Hauptsache es geht allen gut und sie sind aktiv, Mama wie Welpen" und Emma macht es toll, sie versorgt die zwei strammen Jungs hervorragend !

Das ist was zählt !!!